Sanierung der Fenster in klassizistischer Villa.

Im Zuge der umfangreichen Sanierungsarbeiten unter der Leitung des bekannten Architekten Götz M. Keller, an und in der spätklassizistischen Villa Henckel in Potsdam, wurden von uns die alten maroden Fenster an dem Gebäude gegen neue Holzfenster ausgetauscht. Die neuen Fenster wurden streng nach denkmalschutzrechtlichen Vorgaben gefertigt.

Das Besondere sind die Zierelemente. Wenn man genau hin sieht, erkennt man, dass sie sich nicht gleichen und leicht unterschiedlich sind. Dieses war eine bewusste Maßnahme, weil sie auch im Original so angelegt waren.